Clean in und Clean out Bereich

Clean in und Clean out bezeichnet ein Reinigungsverfahren der Produktionsanlagen und deren Sensoren in der Lebensmittelindustrie. In den gesamten Produktionsprozessen der Lebensmittelindustrie werden sehr hohe Anforderungen an die Hygiene gestellt. Es werden unterschiedliche Flüssigkeiten, wie Lauge oder Säuren durch Leitungen der Anlagen und Sensoren geleitet. Da hier auch Kabel in Kontakt damit kommen können, muss sowohl Mantel als auch das Innenleben hohen Belastungen Stand halten.

Anwendungen

Sensorik in der Lebensmittelproduktion.

Technische Merkmale
Leitungstyp: Li36Y-Y 3x0,34mm²
Isolierung: TPE-0 (halogenfrei)
Mantel: TPE-O (halogenfrei)
Temperatur: -40 bis +125°C
Schleppketteneinsatz Nein
Halogenfrei Ja
Ölbeständig Ja
Kraftstoffbeständig Ja
Flammwidrig Ja