Prüfungsablauf

Sobald wir von Ihnen das zu analysierende Produkt vollständig mit allen notwendigen Daten erhalten haben, beginnt der Prüfprozess. Die Dauer einer umfangreichen Analyse kann je nach Komplexität einige Monate betragen. Sie erhalten von uns generell nach jedem Teststart einen voraussichtlichen Abschlusstermin für Ihre Prüfung.

Wir halten Sie immer auf dem Laufenden. Falls es während der Erprobungen Ausfälle oder sonstige Probleme geben sollte, werden wir Sie sofort benachrichtigen. Zudem können Sie jederzeit Statusabfragen an uns richten.

Vertraulichkeit und Datenschutz wird bei uns im Hause großgeschrieben, daher erfolgt die Kommunikation ausschließlich zwischen der von Ihnen festgelegten Kontaktperson in Ihrem Hause und dem jeweiligen KROlab-Mitarbeiter. Alle Daten werden bei uns streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben! Generell gilt dies auch für Mitarbeiter in Ihrem Haus, die nicht als Kontaktperson angemeldet worden sind.

Sobald die Prüfung abgeschlossen ist, übersenden wir Ihnen einen Prüfbericht als PDF-Dokument in zweisprachiger (Deutsch/Englisch) Ausführung.

Mit unserem modern Prüfequipment sind wir von KROlab in der Lage, Sie mit verschiedensten Testmethoden zu unterstützen:

Anfrage an das Prüflabor

Um einen möglichst reibungslosen Ablauf sowie zügige Bearbeitung zu gewährleisten, sind wir auf wichtige Eckdaten, sowie Mitteilung der gewünschten Prüfart und des Testumfangs angewiesen. Meistens wurde dieser bereits mit dem OEM vereinbart. Falls nicht, helfen wir Ihnen diesbezüglich gerne weiter.